Südostbayerische Rundschau vom 8. März 2008
Freilassinger Stadtrat beschließt die Sanierung des Freibades
Sitzung am Montag um 17 Uhr im Rathaus
 

Freilassing. Die Sanierung des Freibades steht ganz oben auf der Tagesordnung der nächsten Sitzung des Stadtrates. Sie findet am Montag, 10. März, um 17 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Freilassing statt.

Im Detail soll der Rat die Planung genehmigen und über zusätzliche Angebote, die das Gesamtbudget von vier Millionen Euro erhöhen würden, entscheiden. Auch eine Entscheidung über den Energie-einsatz zur Beckenwassererwärmung steht in dieser Sitzung an. Die Angelegenheit eilt, wenn mit der Sanierung noch heuer begonnen werden soll.

 

Weitere Themen sind die 26. Änderung des Flächennut-zungsplanes im Bereich „Hofham-Schaiding": Anderungs-beschluss mit Billigungs- und Auslegungsbeschluss; die Aufstellung eines Bebauungsplanes „Hofham-Schaiding" und die 23. Änderung des Bebauungsplanes „Engerach" (Billigungs- und Auslegungsbeschluss).

Die Stadtwerke Freilassing werden ihre Gebührenkalkulation für die Wärmeversorgung im Bereich des Fernheizwerkes der Stadt Freilassing für das Jahr 2008 vorstellen. Außerdem steht eine Änderung der Beitrags- und Gebührensatzung für das öffentliche Fernheizwerk an.

 

____
zurueck
Umwelt-Webdesign-21, Nachrichten aus Agenda21 Umwelt Natur Energie Solar und Klima
Web: http://www.umwelt-webdesign.de  |  eMail  |  Impressum  |  designed by Primaweb  |   © 1994-2008  |  2008/03/08