April 2011
   
30.04.2011
  • William und Catherine schlossen den Bund fürs Leben
  • Benzin ist so teuer wie nie zuvor, Schock für Autofahrer an deutschen Zapfsäulen
  • Umweltbundesamt: Atomausstieg ist schon 2017 möglich
  • Tag des Zorns in Syrien, Protestbewegung schlägt Drohungen des Assad-Regimes in den Wind
  • Schon über 300 Tote durch Tornado
  • BGL: Kommunalpolitik stellt sich der Jugend, Tag der Jugend am 28.Mai Vereine zeigen ihre Arbeit
  • Bürgermeister setzen auf Energiesparen, Durch Klärschlammtrocknung Kohlendioxid vermeiden - Ehrenamt belohnen
  • Freilassing: Grundschüler für Naturschutz im Einsatz, Gutes Ergebnis erzielt bei der Sammlung für den Bund Naturschutz, fast 600 Euro
  • Freilassing: zum Europäischen Freiwilligenjahr: Beim Essen miteinander ins Gespräch kommen, Bürgertreff Kontakt
  • Laufen: Mit der Schwarzen Beere gegen den schwarzen Tod, Salzachau ist eine Schutzgebiet von europäischen Rang - Exkursion der ANL Laufen
  • Leserbriefe: Energiewende, je früher desto billiger, von Hermann Schubotz, Freilassing
  • Zölibat zerstört Lebensglück, von David*ho Zehnter, Feldkirchen
  • Kasachstan ist von einer Demokratie noch weit entfernt, Der Ainringer Helmuth Schlagbauer erlebte als Wahlbeobachter
  • Daimler legt Blitzstart hin, Stuttgarter Autobauer kann Gewinn im 1.Quartal 2011 nahezu verdoppeln
  • Inflation frisst das Tarifplus auf, Wirtschaft brummt, kommt aber im Geldbeutel vieler Arbeiter nicht an
  • Silberpreis auf Rekordhoch, Marke aus dem Jahre 1980 geknackt
  • Porsche fährt satten Gewinn ein
29.04.2011
  • Tornados verwüsten US-Städte - Über 120 tote, Ganzen Stadtteile dem Erdboden gleichgemacht
  • Zahlreiche Tote bei Attentat in Marokko
  • Atom-Anhörung in der Ethik-kommission, EON-Chef gegen vorschnellen Ausstieg - Bericht zum 28.Mai
  • DAV: Brenner ungeeignet, Alpenverein laufen Sturm gegen Windparks
  • CO2-Endlager in AWZ, auschliesslichen Wirtschaftszone, Der Bund schafft sich ein Schlupfloch
  • Chinas Gesellschaft altert schnell, Immer mehr Chinesen sind über 60 Jahre - Städte wachsen weiter
  • Rost am Garchinger Forschungsreaktor, Landtags-Grüne werfen der TU-München Vertuschung von Korrosionsschäden vor
  • BGL: Radioaktive Belastung von Wild, Regierung gibt für den Landkreis Entwarnung
  • Ohne Anführer schwer angreifbar, Organisation Zivilcourage funktioniert ohne streng hierarchische Formen
  • Freilassing: Kaminkehrer führen die Energieberatung weiter, Statt im Rathaus ein Büro an der Gewerbegasse zur Verfügung gestellt
  • Laufen: Strom für vier Haushalte: Einstieg in eigene Energieversorgung, PV-Anlage auf Gymnasium Laufen in Betrieb genommen, , Sozialgenossenschaft Regiostar betreibt eine 14 kWP Anlage
  • Deutsche Bank auf dem Weg zu Ackermanns Rekord, Gewinnziel 2011: zehn Milliarden Euro vor Steuern
  • In Russland ist das Benzin knapp
  • Ölpreise steigen125 US Dollar
28.04.2011
  • Afghanischer Pilot tötet 9 NATO Angehörige
  • Syrische Opposition befürchtet Massaker, Berlin droht Damaskus mit Sanktionen
  • Kalifornien: Keine Suche mehr nach Ausserirdischen, nach Streichung staatlicher Zuschüsse Programm eingestellt
  • WWF warnt vor Waldverlust
  • Röttgen will Klärung der Endlagerfrage
  • Zu wenig Geburten in Deutschland, OECD: Die Familienförderung blieb bisher wirkungslos
  • Bayern SPD will Datenschutzbehörden fusionieren
  • Nürnberg: Gottvertrauen in der Kreuzkirche wäre fahrlässing, Pfusch am Bau: Gotteshaus muss abgerissen werden, Gemeinde schrumpfte von 25.000 auf 7.300 Mitglieder, "der Bedarf ist auch nicht mehr da."
  • Das schnelle Internet im Dschungel der Privatanbieter
  • Freilassing: Auf gehts zur 42. Freilassinger Mai Wiesn
  • Ainring: Freibad für neue Saison auf Vordermann gebracht, Eröffnung 30.April
  • Laufen: Fukushima und die Frage nach Gott, Katholisches Bildungswerk und Laufener Pfarrei veranstalten Vortrag mit Mathias Kiefer
  • VW beginnt 2011 mit einem Gewinnsprung, Abstand zu Toyota verkürzt
  • Verbraucherpreise in Bayern ziehen an
27.04.2011
  • Gedenken an Tschernobyl, Mindestens 10.000 Menschen starben an den Folgen der Reaktorkatastrophe vor 25 Jahren
  • Berlusconi lobt Atomkraft
  • Weniger Jugendliche im Ehrenamt
  • Zustand der afghanischen Sicherheitskräfte desolat, Hunderte Taliban nach dem Massenausbruch von Kandahar verschwunden
  • Aigner: Mehr Energiepflanzen, will deutlich ausweiten
  • Neues Verbotsverfahren gegen die NPD?, Länderinnenminister uneinig - Bosbach rät ab
  • Japan: Strahlung in Fukushima steigt stark an, Schulen in der Region haben Probleme mit Radioaktivität im Erdboden
  • Ruinöse Praktiken, millionen Provisionen bei Privatkassen im Visier
  • Bundesweite such, in die Endlager-Frage kommt Bewegung, auch BW potentieller Standort
  • 7,3 Millionen Minijobber in Deutschland
  • BamberG: Symbol menschlicher Hilfslosigkeit, Denkmal in Bamberg erinnert an die Opfer der Atomkatastrophe von Tschernobyl, Steinschildkröte liegt auf dem Rücken, Weltkarte aufm Bauch
  • Sieben Ordner über den Kirchholztunnel liegen aus, Planfeststellungsverfahren
  • Anger: ÖDP fordert beschränkten Autobahnausbau, Für 4-2 Spuren und Geschwindigkeitsbeschränkung
  • BGL.: Neue Leitungen bringen Windenergie nach Bayern
  • Freilassing: Politische Gruppierung produziert selbst Sonnenstrom, Pro Freilassing zieht Bilanz über das erste Jahr seit er Gründung
  • Manfred Brennecke erhielt Architekturpreis
  • Salzburg: 2.000 Teilnehmer bei Demonstration gegen Atomkraft, Mit viel Wirbel kämpften Salzburger gegen das Atom-Lobbying - Weitere Mahnwachen geplant
  • In der Wetterau blüht schon der Raps
  • Finanzbranche beargwöhnt Japans Autobauer, US-Ratingagentur S&P droht mit Herabstufung der Kreditwürdigkeit
26.04.2011
  • Nato-Einschläge kommen näher, Bündnis greift Gaddafi Residenz an
  • Taliban Massenflucht, 475 Gefangene durch Tunnel
  • Berlin: Breite Themenpalette für Ostermarschierer, Zehntausende demonstrieren gegen Krieg und Atomkraft - 25 Jahre Supergau in Chernobyl
  • Anhaltener Run auf Ökostrom, Verbraucher kehren der Atomkraft durch Anbieterwechsel den Rücken
  • Indischer Guru Sathya Sai Baba to
  • Grün-Rot vor dem Ziel Koalitionsverhandlungen in Stuttgart erfolgreich
  • München: Gute Noten im Fach Klimaschutz, bayerischer Klimarat: Freistaat bei Solarenergie führend: Nur bei der Windkraft hakt es, Grassl: Die Zukunft der erneuerbaren Energien liege bei der Sonne und Wind: Alles andere ist Zubrot. Erdwärme ist für den Physiker und Klimaforscher nur eine Übergangslösung für das Heizen von Gebäuden. Die Sonne biete in DE etwa 110 Watt Leistung pro Quadratmeter, Erdwärmefluss nur 0,08 Watt: Langfristig gilt: Die Sonne bringts, so Grassl.
  • Energiewende gelingt nur mit Kommunen, Kreis CSU fordert Unterstützung durch die Staatsregierung
  • Freilassing erlebt strahlendes Osterfest,
  • Salzburg: Bahnhofsumbau läuft planmässig, Die Stahlhalle ist schon fertig - Voillbetrieb in drei Jahren
23.04.2011
24.04.2011
25.04.2011
  • Frohes Osterfest
  • Das Problem Sarrazin bleibt der SPD, Anträge auf Parteiausschluus zurückgezogen Kehrtwende stösst auf Unverständnis
  • Wird die Bundeswehr kaputt gespart?
  • Theologe fordert das Ende des Zwangszölibats, Wunibald Müller: Man sollte für die Priester zwei Lebensformen ermöglichen.
  • Hassprediger muss Deutschland verlassen, bilal, Philips, fordert Todesstrafe für Schwule
  • Energieberatung der Bürger soll wiederkommen, Fachbüro und Arbeitskreis Energie sollen im Rahmen der Stadtentwicklung ein Konzept erarbeiten
  • Grüne Jungpolitiker wollen etwas bewegen, die neu gegründete Nachwuchsorganisation hat bereits 23 Mitglieder, Alex Reitzenstein und Kathie Aschauer.
  • Leserbriefe: Mit Atomkraftwerken müssen wir noch leben, J.Barleben, Mitterfelden
  • Nutz-Rüffel für Rotzlöffel, von Norbert Höhn, Sasu
  • Weniger Luxus kann ur die Lösung sein, zu Hein Tiede EE haben Tücken, Max Rasp, BRH
  • Neue Regional Managerin, Ute Nagl-Estermann folgt Andreas Fackler, EuRegio
21.04.2011 22.04.2011
  • Kein Start mit Alkohol, Koalition hält "alkolocks" für eine gute Idee
  • Der Westen schickt Militärberater nach Libyen,
  • Ban Ko Moon fordert mehr Atom-Sicherheit
  • EU: Schärfere Regeln für Ölbohrfirmen
  • London Kritik an BP, Exxon: Bei Ölktatastrophe Zeit vergeudet
  • RWE bleibt strikt auf Atomkurs, Vorstand Großmann denkt nicht ab Änderung seiner Strategie
  • Bad Reichenhall: Stadtrat: Gegen Nordumfahrung und Vollanschluss Schwarzach
  • SPD lehnt neue Kirchholztunnel-Päne ab, Wolf Guglhör, "gewaltige Umgestaltung des Gollings"
  • Freilassing: Eröffnung im Herbst: Arbeiten an der neuen Stadtbücherei im Zeitplan
  • Freilassing: Veolia übernimmt DB-Mitarbeiter, Bärbel Kofler im Dialog mit neuem Regionalbahnbetreiber
  • Freilassing: Den Schulwald neu gestaltet, Schüler der Mittelschule pflanzten Setzlinge
  • Der Goldpreis überwindet die 1.500 Dollar Marke, Schuldenkrise treibt Anleger in Edelmetalle
  • Yourbus gewinnt gegen die Bahn
  • Daimler plant Start der Brennstoffzelle
20.04.2011
  • Deutschlands Schüler in Europa Mittelfeld
  • Italien stoppt Atom-Wiedereinstieg
  • Halbe Milliarde für Tschernobyl
  • Kühlung gegen Kernschmelze
  • Mehr Grün als Rot, allmählich stellt sich für sie die Kanzlerfrage
  • Mehr Markt in Kuba, Kommunisten stimmen Wirtschaftsreformen zu
  • Kroatien will weiter in die EU
  • Kein Gebühren, günstige Wohnungen, gute Betreuung, Sachsens Universitäten werben um bayerische Abiturienten
  • Freilassing: Das Projekt soziale Stadt wird fortgeführt, Erfolgsaussichten geht weiter, Quartiersbüro und Aquarium
  • Waging: Neue Photovoltaik anlage geplant
  • Deutsche Autobauer punkten bei den Reichen Chinas, Markt soll zweistellig wachsen
  • EnBW braucht viele Geld für Investitionen, setzt voll auf Erneuerbare Energien und dezentrale Erzeugung
19.04.2011
  • Die  PKW-Maut kommt (vorerst) nicht, Planspiel im Verkehrsministerium - Kanzlerin sagt NEIN
  • Immer mehr Neonazis sind gewaltbereit
  • Fukushima: Roboter messen Strahlung
  • Rating-Agentur stellt US-Bonität in Frage
  • Streit um Energiewende, Dena: Hohe kosten - Grüne: das sind Horrorzahlen
  • Lage der Gaddafi Gegner ist kritisch, Kämpfe um Misurata, Briten: kein Invasion
  • BGL: Vogelschützer wollen keine "Nein-Sager" sein, Anlagen für Wasserkraft und Windkraft nicht in Schutzgebieten errichten (Peter Friedrich)
  • Freilassing: Frauen unterschiedlichster Nationen helfen zusammen
  • Salzburg: Neue Festungsbahn ist fertig, um zehn Sekunden schnelle. mehr Personen in weniger Zeit
  • Bei den Autobauern dreht sich alles um China, die Konzerne umwerben den Wachstumsmarkt - Automesse in Schanghai
  • An den Benzinpreis gekoppelte Empörung ...jedes Jahr zu Ostern Sprit teurer, Preisabsprachen ?
18.04.2011
  • Entwicklung in Libyen unkalkulierbar, Interventionsmächte agieren zunehmend ratlos - BND-Chef Urlau: Militärisches Patt
  • Rom macht Drohungen mit Migranten wahr
  • Streit über Kosten des Atomausstiegs
  • Sitzen und Schweigen für ai Weiwei
  • Kampf um Fukushima dauert noch lang
  • Schäuble prüft höhere Kernbrennstoffsteuer
  • Forscher fordern besseres Strom-Management, Hartmut Grassl, mindestens 10% der Kraftwerkskapazität könne man wegsparen. Die Zukunft bei den erneuerbaren Energien liege bei Windkraft und sonnenenergie, sagte Grassl. Wasserkraft sei nicht weiter ausbaubar. er warnte vor dem ungezügelten Anbau von Energiepflanzen für Biogasanlagen, Maisanbau ist oft kein Klimaschutz, schon gar nicht Schutz der biologischen Vielfalt.
  • BRH: Teure Energie als sozialer Sprengstoff, Roman Niederberger referierte bei Arbeiterwohlfahrt
  • Teisendorf: Gefahren der Energie aus Atomkraft beleuchtet, 25 Jahre nach Tschernobyl, Bund Naturschutz lud ein
  • Teisendorf: Ewiges Wachstum ist kein Zukunftsmodell, Professor Dr. Niko Paech referierte im Postwirtsaal. Regiostar und Sterntaler als Veranstalter
  • Freilassing: Salzburger Flughafen: Bürger sollen die Gefahr kennen, Fluglärmschutzverband will Sicherheits- risiko Analyse
  • Laufen: Kinder heulten mit den Wölfen, Wildes Tier von grosser Schönheit, Bund Naturschutz Gruppe lernte Hund und Wolf kennen
16.04.2011
17.04.2011
  • Nichts wie raus aus der Atomenergie, Kanzlerin Merkel und die Bundesländer wollen einen schnellen ausstieg
  • Grün auf Rekordhoch, 24%, FDP unter 5%
  • Bundesrat besiegelt Aussetzung der Wehrpflicht
  • Wachsende Probleme in China, Wirtschaft überhitzt - Inflation sorgt für Unruhe
  • Fukushima bleibt weiter gefährlich
  • Freilassing: die Lenkungsgruppe stellt sich vor, Stadtrat tagt ausnahmsweise im Rathaussaal,
  • SaSu: Gemeinderat fordert Nutzung der Wasserkraft, einstimmig
  • Rüffel für Norbert Höhn in Sasu Gemeinderat
  • Laufen Scheidender Grünen-Kreisvorsitzende zieht Bilanz, Franz Eder im Gespräch mit der Heimatzeitung - bleibt aktiv in der Politik
  • BGL: Klima, Umwelt und Energiebedarf, Vortrag bei CSU-Seniorenunion
  • Leserbriefe: Tücken der EE,  meine Antwort, Energiewende je früher desto biliger
  • RWE spürt die Atomkrise
  • Milliardenauftrag, Bahn kauft Züge bei Siemens
15.04.2011
  • Die NATO stellt Gaddafi Bedingungen
  • Cäsium Aktivität in Asse gestiegen
  • Stuttgart 21 als Bremsklotz
  • Eier Attacke auf Bundespräsident Wulff
  • Mubarak streitet alles ab, Erster Gerichtstermin gegen Ägyptens ex-Präsidenten
  • Kampfansage gegen CSU und FDP, Aiwanger sieht freie Wähler bei 15 Prozent
  • Bad reichenhall: engagement für mensch, Tier und Umwelt, 26 neue Siegelbetriebe aus der Region für die Region ausgezeichnet
  • Freilassing: Technische Neuerung in Zeiten des Krieges Bahnstrecke Salzburg Berchtesgaden 95 Jahre elektrifiziert
14.04.2011
  • Staatsterror in Weissrussland, Lukaschenko erklärt Attentat für aufgeklärt, rücksichtslos gegen Opposition
  • Depressive müssen besser behandelt werden, allein der wirtschaftliche Schaden der Krankheit beläuft sich auf bis zu 22 Milliarden Euro pro Jahr
  • Staatschulden klettern auf 2,08 Billionen euro
  • Rente steigen zum 1.Juli um ein Prozent
  • Kohlekonzerne dürfen CO2-Speicher testen
  • Japan plant deutsche Gartenstadt für Evakuierte, in neuer Siedlung sollen 100.000 Menschen wohnen können
  • Kampf um 2 Milliarden, Ramsauer will Geld für Gebäudesanierung
  • Bayern will Importe von Russen-Gas ausweiten
  • BGL: Die Diskussion um Wind und Wasser hat begonnen, Dr. Bernhard Zimmer setzt als neuer Grünen Kreisvorsitzenden seinen Schwerpunkt auf Energie
  • Freilassing: Statt Heizöl Pellets aus nachwachsenden Rohstoffen, Ramsauer besichtigt neue Heizanlage am Petersweg
  • Sprit und Öl treiben Inflation anm, Ölpreis bei 121 Dollar Barrel
13.04.2011
  • Letzter Staatsbesuch im neuen Deutschland, Königin Beatrix der Niederlande
  • Einschreibe Chaos an den Hochschulen
  • Fukushima so gefährlich wie Tschernobyl, japanische Atomaufsicht erhöht Gefahrenstufe von 5 auf 7
  • Vorwurf: Krankenhäuser rechnen fehlerhaft ab, BRH: Kassen zahlten 875 mio euro zuviel
  • Das Ozonloch füllt sich wider
  • Schlechte Bildung kostet Milliarden
  • Rückstellungen unklar, AKW-Betreiber legen Milliarden beiseite
  • CO2-Speicherung kommt, Regierung einigt sich auf Gesetz
  • Papst segnet Programm ab, Gegner planen Demonstration in Berlin, Berlin Besuch 22.9.-25.9
  • Kein Freibrief: Friedrich: Religiosnfreiheit hat Grenzen,
  • Datenschutz bleibt auf der Strecke, Schaar: Regierung muss Tempo machen
  • Ainring: Schautafel über Papst-Benedikt Kreuzweg enthüllt
  • BGL: Alpine sommerfrische bietet "Tankstellen im Alltag", EuRegio Projekt Naturschätze
  • Allianz für die Autos der Zukunft, Daimler und Bosch wollen zusammen Elektromotoren entwickeln
  • Bayerns Wirtschaft läuft auf Hochtouren, Wachstum 3 Prozent
  • 50,7 Mio Deutsche online (72 Prozent) bei 14-29jährigen 95%
13.04.2011
Südostb.Rund
12.04.2011
  • Flüchtlinge überfordern die EU, wachsender Zustrom aus Nordafrika reisst alte Gräben wieder auf
  • Wulff würdigt Regionalzeitungen
  • Tote bei Explosion in Minsker U-Bahn
  • Wirtschaft: Die Jugend ist zu wenig belastbar
  • Anteil Erneuerbare Energien vervierfacht zwischen 1990 und 2010, jetzt bei 17% beim Gesamt-stromverbrauch, Europäische Woche für nachhaltige Energie  (Atomstrom 23%), Österreich 62% EE, besonders Wasserkraft,
  • Chef IFO Institut Sinn begrüsst Zuwanderung aus Osteuropa, Vorteile für deutsche Wirtschaft
  • Karikatur: CDU-Auto fährt im Energiewendekreis, findet keine Ausfahrt zur Energiepolitik
  • Berlin streikt gegen eigene EU-Steuer, Kommissar Lewandowski will sich direkt bei den Bürgern Geld holen
  • Japan von heftigen Nachbeben erschüttert, erweitere Evakuierungszone um havarierte Reaktoren
  • Kanzlerin mahnt Guttenberg, erwartet vom Ex-Minister volle Aufklärung der Plagiatsaffaire
  • Söder: Atomausstieg bis 2017 "absurd", aber bis 2020 denkbar
  • Teisendorf: 25 Jahre nach Tschernobyl
  • Freilassing: 20.Autoshow lockt tausende Besucher an, im Herzen Freilassings präsentierten 20 Händler neue Modelle
  • Freilassing: Berufsschüler bereiten sich auf die Energiewende vor, Fortbildung zum Thema Wärmedämmung
  • Saaldorf-Surheim: Wege und Wälder wieder frei von Müll, Bürger beteiligten sich am Rama-Dama
  • Mitterfelden: Naturvolk isst zermahlende Knochen seiner Toten, Josef Ufertinger Vortrag Expedition zu Yanomamis in Venezuela
  • Laufen: Eine Reise in die Todeszone, Antje Wagner und Markus Büchler berichten von Erlebnissen in Tschernobyl
  • Deutsche Börse und NYSE bleiben auf Fusionskurs
  • Fusion in der Solarbranche, Meyer Burger kauft Roth&Rau
  • Siemens beendet ein Atomgeschäft, Trennung vom französischen Areva-Staatskonzern
11.04.2011
11.04.2011
  • Milliarden-Programme für die Energiewende, Schwarz-Gelb will Atomausstieg ankurbeln - AKW-Betreiber stoppen Zahlungen in den Ökofonds
  • Japans Krisenregion: Suche nach fast 15.000 Vermissten
  • Berlin: Künast(Grüne) und Wolf (PDS) gegen Wowereit
  • Ringen um Waffenruhe in Libyen
  • EU grenzt Schuldenkrise ein, finanzielle Rettung Portugals läuft auf Hochtouren
  • Menschlicher Tsunami, Weiter Flüchtlingsstrom nach Lampedusa
  • Heftiger Streit zwischen Guttenberg und Uni Bayreuth, will Untersuchungsbericht über Doktorarbeit geheimhalten, Uni Bayreuth aber nicht
  • Bad Reichenhall: Bei der Philharmonie glätten sich die Wogen, Über Trennung von Thomas Mandl bei JHVS kaum gesprochen
  • Mitglieder lehnen Satzungsänderung ab, Schriftstück ist teilweise überholt, Mitsprache bei Auswahl des musikalischen Leiters gefordert
  • Piding: Räte stimmen über Solaranlage ab, Entscheidung in nicht-öfftl. Sitzung gefallen
  • Freilassing: Bei Traumwetter Autoshow
  • Freilassing: Gute Chancen auf einen Ausbildungsplatz, der Marktplatz Zukunft 2011 in Knabenrealschule
  • Müll-entsorgung durch das Autofenster, Rama-Dama in Saaldorf-Surheim
  • BGD: Keine Sonderrechte für den Wolf, Almbauern informierten sich über Artenschutzrichtlinien und Weidewirtschaft im Nationalpark
09.04.2011 10.04.2011
  • Unfall bei Sandsturm: 10 Tote auf der A19 bei Rostock
  • Diesel könnte teurer als Benzin werden, EU plant neue Regelung - Das gewohnte Super kommt zurück
  • Ein Magnetfeld ordnet das überirdische Chaos
  • Holland schafft seine Panzer ab
  • Streitfall China, Debatte um Kulturaustausch, Kunst der Aufklärung, Festnahme Künstler Ai Weiwei
  • Bundeswehr vor humanitärem Libyen Einsatz, Breite Mehrheit im Bundestag erwartet, US bezweifelt Sieg der Gaddafi-Gegner
  • 80 Milliarden Paket für Portugal, Brüssel setzt Verfahren in Gang
  • BGD: Alle ihm unterstellten Soldaten brachte er nicht zurück, über Afghanistan Einsatz
  • Freilassing: Zahlreiche Ideen für die Stadtentwicklung, Fachbüros beginnen mit der Arbeit, Nächste Stadtratssitzung mit der Lenkungsgruppe im Rathaussaal
  • laufen: Solidarität geht auch in Laufen, Sponsorenmarsch für Schulprojekte in Madagaskar und Bangaldesh
  • Leserbriefe: Erneuerbare Energien fördern, von Hermann Schubotz
  • Ortsfrieden erhalten, von Willi Bachmann
08.04.2011
  • Lissabon bittet Brüssel um Hilfe, Damit hängt sich Portugal als drittes Land an dem Finanztropf der EU
  • "Freundliches Feuer"  setzt Libyens Rebellen zu, Bei irrtümlichen Luftangriff der Nato wurden erneut Aufständische getötet
  • Schweres Erdbeben erschüttert Japan
  • EU Parlament ohne Meinung zu Atom
  • Für den Atomausstieg zu Opfern bereit, Deutliche Mehrheit für das Abschalten der Meiler noch vor 2020, angeblich wird Atomstrom aus Frankreich importiert, siehe Meldung: Märchen der Atomstrom-Importe
  • Wirtschaftsspionage - Russland und China wollen Know How
  • Neue Herausforderung in Fukushima, Stickstoff soll Explosion in Block 1 bannen
  • Peking ist kreativ, Künstler Ai Weiwei wird kriminalisiert, "der Wirtschaftsverbrechen verdächtig"
  • Seehofer macht bei Atomausstieg Druck auf Skeptiker,
  • Inzell: Junge Generation von zwei Seiten zerrieben, Forum der Kritischen Akademie
  • Bad Reichenhall: Grüne kritisieren Philharmonie-Vorstand, Unmutsbekundung vor der heutigen Jahreshauptversammlung
  • Freilassing: Behindertenbeauftragte Hannelore Bohm: Die Bahn vergrault ihre besten Kunden, Verkehrsforum besteht auf barrierefreiem Umbau des Bahnhofs Freilassing, Vortrag Michael Behringer
  • Ainring: Lungauer wollen von Bürgersonnenkraftwerk lernen, Vertreter dreier Gemeinden aus Österreich inspizierten Ainringer Photovoltaik Anlagen
  • Probleme bei der Netzeinspeisung von Nordsee Offshore Windstrom
  • Der Risikotopf der KfW ist wieder wohl gefüllt, das Kapitel der missratenen Tochter IKB jetzt abgeschlossen
  • Youtube will dem Fernsehen Konkurrenz machen, Professionell produzierte Unterhaltung geplant
  • Neues Erdbeben in Japan drückt den Dax ins Minus
  • Ölpreis schwächer, 121 Dollar
07.04.2011
  • Katastrophe in Lampedusa: bis zu 300 Tote
  • 28 Prozent - Volkspartei "Die Grünen", Umfrage sieht die Wahlgewinner mittlerweile fünf Prozentpunkte vor der SPD
  • Leck an der Reaktorruine Fukushima gestoppt, erneute Explosionsgefahr
  • Karikatur: der Grüne Riesen HULK fegt Atomkraftwerke weg, FDP aus dem Untergrund fragt, Was haben Sie gesagt?. Ein Bürger: Er wächst weiter.
  • Libyens Rebellen sind enttäuscht, Kritik an angeblich zu späten Bombenangriff der NATO
  • Kirchlicher Aderlass, 180.000 Katholiken ausgetreten, 50.000 mehr als 2009, mehr Katholiken als Protestanten, diese bei 150.000 Austritten in 2010.
  • Landesbischof für alle, Heinrich Bedford-Strohm lässt seine SPD-Mitgliedschaft ruhen
  • BGL: Planungsdialog für Autobahnausbau als Farce bezeichnet, Bürgerinitiative Ausbau A8 Bürger setzen Grenzen
  • Freilassing: Ehrendes Gedenken an Walter John, bekannter Unternehmer im Alter von 78 Jahren verstorben
  • Freilassing: Stadt tritt Energiegenossenschaft bei, Bilanz Beteiligungen am TechnoZ und Gründerzentrum
  • Mahnende Stimmen im Dekanatsrat: "Wir bewegen uns weg von den Gläubigen", Knappes Votum für Fusion mit Berchtesgaden
  • Commerzbank zahlt Steuermilliarden zurück, durch Kapitalerhöhung von 11 Milliarden
  • Schärfere Regeln für den Grauen Markt, jährlich 20-30 Milliarden Euro Schaden
06.04.2011
  • FDP bevorzugt "kleine Lösung", Philip Rösler will seine Partei aus der Krise holen - kein Stühlerücken
  • Benzinpreise fast auf Rekordniveau, 1,59 Super, Tonne Superbenzin 1.075 Dollar
  • Brennelemente Kugeln lagern doch in Jülich
  • Regime in Libyen zum Dialog bereit, Bedingung: Gaddafis Clan bleibt an der Macht - Ölhafen Brega hart umkämpft
  • Für Blackout schlecht gerüstet, Studie: Stromausfall Folgen kämen einer Katastrophe nahe.
  • Ressort-Streit um Gebäudedämmung
  • ADAC zeigt Ölmultis an, Kein Superbenzin als E10 Alternative
  • Rekord-Ozon Loch, Warnung vor Sonnenbrandgefahr in Europa
  • Erster Erfolg im Kampf gegen Leck, In Fukushima strömt weniger verstrahltes Wasser aus
  • München: Generalangriff bei Debatte zum Doppelhaushalt, SPD a Seehofer :Sie stehen mit beiden Beinen im Atomzeitalter, kein einziger Euro für den Umstieg auf erneuerbare Energien bereitgestellt
  • Kabinett gibt widerstand gegen Windkraft auf, Freistaat soll nach dem Willen der Staatsregierung bundesweit Spitzenreiter bei erneuerbaren Energien werden
  • Findige Jugend: Schüler erfindet, Standby-Modus ohne Stromverbrauch (Wozu brauchen wir dann teure Professores Doctores und Ingenieures ? wenn bereits Schüler die Entwicklungsarbeit machen)
  • BGL: Seit 15 Jahren noch nie so wenig Straftaten, "sicherer Landkreis und brave Bürger", Weniger Gewalt
  • Freilassing: Vorbereitet sein auf Verfahren am Salzburg Airport, Antrag FWG zur möglichen Umweltverträglichkeitsprüfung
  • Trotz aller Gefahren gute noten für das Internet, Vortrag von Reinhard Rudolph an Knabenrealschule Freilassing
  • Laufen: Eine tödliche Brücke zu den nächsten Generationen, 250 Menschen bei Mahnwache und Anti-Atom-Demonstration plädieren für den Ausstieg, Franz Eder, Agnes Thanbichler, Eberhard Zeh, Simon Eibl
  • Wirtschaft: Windkraftbranche spürt Aufwind, Debatte um einen neuen Energiemix auf Hannovermesse, die Deutsche Windkraftbranche sieht gute Chancen, die Atomenergie in Deutschland überflüssig zu machen, an den Netze hapert es.
  • Im März hat DE täglich 3.500 MWH Strom exportiert, = Kapazität von 3 AKWs, ab 17.März führt Deutschland 2.500 MWH an Tag ein, in erster Linie aus Frankreich und Tschechen, dazu siehe Meldung: Das Märchen von den Atom-Stromimporten
05.04.2011
  • Kann Rösler die FDP aus dem Tief führen?, der 38-jährige Gesundheitsminister gilt als Favorit für die Westerwelle-Nachfolge
  • Wulff verurteilt Koranverbrennung
  • Tepco pumpt radioaktives Wasser ins Meer, Krisenmanagement von Fukushima ist immer stärker von verzweifelten Maßnahmen geprägt
  • Warten auf den Spruch der Weisen, neue Ethik-Kommission soll die Basis für den Atomausstieg liefern
  • Jülich vermisst nichts, Verwirrung um Reaktor-Brennelemente
  • China: Sorge um Künstler Ai Weiwei (verhaftet)
  • Obama kandidiert für zweite Amtszeit
  • Chance für diplomatische Lösung in Libyen
  • Zuckerbrot und mörderische Gewalt, Syriens Präsident Assad versucht seine Macht zu halten
  • Mehr als 800 Tote bei Umsturz in Ägypten
  • Neuer Landesbischof, Bedford.Strohm Nachfolger von Friedrichs, ev. Landesbischof Bayern
  • Bayern bleibt das sicherste Bundesland, Innenminister Herrmann: Kriminalität sinkt weiter
  • Bayerns Opposition gegen Donau-Ausbau
  • Nordostbayern soll energieautark werden
  • Freilassing: Triebwagen auf den Namen "Stadt Freilassing" getauft, Auftakt Jazz Frühschoppen in der Lokwelt
  • Ainring: Einsatz für lebendige Heimatgeschichte, Neuwahlen bestätigen Vorstand der Moosfreunde, Saison 14.Mai
  • Laufen: Gasslfest und neue Bäume sollen Schwung geben, Laufen aktiv
  • Kein Anlass zur Panik, Japan-Krise trübt gute Stimmung bei der Hannover Messe nur leicht
  • die Energiewirtschaft fordert Klarheit, Verband: Regierungskonzept lässt zu viele Fragen offen
  • Internet, Motor für den Mittelstand
  • Welt-Automarkt vor Rekordjahr
04.04.2011
  • Westerwelle gibt FDP-Vorsitz auf, Verzicht auf erneuerte Kandidatur im Mai, will aber Aussenminister bleiben
  • Blutige Kämpfe um jeden Zentimeter Boden, Bürgerkrieg in Libyen fordert immer mehr Opfer. Nato tötet bei Luftangriff irrtümlich Rebellen
  • Wärmerekord zum Start in den April
  • Chinesischer Künstler Ai Weiwei abgeführt
  • Blutiger Anschlag auf Sufi-Schrein,
  • US-Lunte zündet in Afghanistan, Blutige Proteste gegen Koranverbrennung durch Prediger Terry Jones
  • Japan befürchtet Langen Kampf, Stopfen des Lecks in Fukushima könnte Monate dauern
  • Wendlingen-Ulm, Ramsauer: Auch ohne Stuttgart 21 möglich
  • Brennelemente verschwunden, Rätselraten um 2285 fehlende Kugeln aus dem Forschungsreaktor Jülich
  • Proteste gegen Lehrermangel
  • Vorsicht Borkenkäfer, Schneebruchschäden jetzt aufarbeiten
  • Aufham: Forderung nach Klimagutachten gestellt, Aktionsbündnis Högltunnel will Treffen mit Ramsauer
  • Gewöhnliches außergewöhnlich gut machen, 16 Betriebe erhielten in Teisendorf das "Goldenen Qualitätsssiegel" des BGL
  • Freilassing :die Feuerwehr war fast jeden zweiten tag gefordert, Integrierte Leitstelle bewährt
03.04.2011
02.04.2011 03.04.2011
  • RWE-Konzern klagt und droht, Zankapfel ist der atommeiler Biblis A - Merkel reagiert betont gelassen
  • Westerwelle erwägt Verzicht auf FDP-Vorsitz, will jedoch Vizekanzler und Außenminister bleiben
  • Noch 33.000 Trabis auf den Strassen
  • Tschechisches AKW vom Netz genommen
  • Stuttgart 21 gerät aus der Spur, neu Debatte um Milliardenprojekt - SPD will Abstimmung
  • Tepco verwirrt mit Strahlenwerten, im Krisen AKW keinen Grund zur entwarnung
  • Norweger machen grossen Ölfund
  • Rebellen zu Waffenstillstand bereit, kampfesmüde - EU will Libyen Flüchtlinge verteilen
  • Strafanzeige wegen Atomkraft, Protest eines Traunsteiners gegen sich selbst und die Regierung
  • Freilassing: Rettung im Reich der Maulwürfe, Bergwacht, Höhlenrettungsgruppe
  • Freilassing: Hoheit über Energieversorgung gewinnen, Grüne Freilassing fordern 100-prozentige Nutzung erneuerbarer Energien
  • Leserbriefe
  • Lebensmittel werden deutlich teurer
  • Absatz bricht ein, Katastrophe für japanische Autobauer
  • Bund Naturschutz will sachlich über Wolf informieren, Panikmache nicht angebracht
01.04.2011
  • Merkel und Wulff warnen die Banken, Keine Hilfe beim nächsten Crash, Scharfe Kritik des Bundespräsidenten: Ursachen der Krise wurden nicht beseitigt
  • Atomausstieg rückt mit Prüfungen näher
  • Wird die Bundeswehr noch kleiner ? 150.000 Mann
  • Niedrigste März-Arbeitslosigkeit seit 19 Jahren
  • Millionenbetrug: 29 Tonnen Schrottmünzen recycelt, Schaden sechs Millionen Euro
  • Bei den Freidemokraten gärt es, Front gegen Westerwelle wird breiter
  • Die Lage in Fukushima bleibt ernst, Sarkozy in Japan: Die Welt brauchte Atomkraft, um den Klimawandel zu bekämpfen, sie könne helfen, den Ausstoss des klimaschädlichen Kohlendioxids zu verringern
  • Indien bald vor China ?, Bevölkerung wächst auf über 1,2 Milliarden
  • Merkel spricht mit Aung San Suu Kyi
  • Rasmussen will Rebellen nicht bewaffnen, Aufständische in Libyen geraten immer stärker in Bedrängnis
  • Bayern: Im Rekordtempo aus der Krise, Zeil erwartet kräftiges Wachstum. Kabinettskrach über Energiepolitik
  • Von Augsburg nach Tibet in 200 Tagen
  • BRH: Soldaten an der Grenze ihres Berufes, Brigadegeneral  Johann Langenegger berichtet über Afghanistan Einsatz
  • Freilassing: Wenn im Klassenzimmer  ein Platz leer bleibt, Ausstellung des ADAC soll Berufsschüler für Gefahren im Strassenverkehr sensibilisieren
  • Spendensammlung für Naturschutz
  • Wertvolles Wiesenbrütergebiet im Südosten Bayerns, Besucherlenkung im Haarmoos
  • Laufen: CSU Laufen sieht sich als die "Dafür-Partei", Schmidbauer zieht Bilanz
  • Laufen: Frauenpower bei den Neuwahlen des Bund Naturschutz, Vorsitzende Brigitte Sturm im Amt bestätigt, Elisabeth Strassert Schriftführerin, Rosmarie Schild 2.Vorsitz, Inke Kraus Kassenwart, Beisitzer Peter Sturm.
  • Wirtschaft: Kaum noch Platz in den Auftragsbüchern, Maschinenbau kann sich vor Orders nicht retten, Optimismus Hannover Messe
  • Bahn fährt 2010 stattlichen Gewinn ein, um 27% auf 1,1 Milliarden Euro
Dezember 2010